Fehlende Kommunikation…

Ich hatte euch letztens schon erzählt das wir in der Corp gewisse Defizite in der Kommunikation vorweisen können. Jetzt hat sich auch gezeigt das daraus unter Umständen Probleme in allen Größenordnungen entstehen könnten. Ich wurde jedenfalls Opfer der diplomatischen Verwicklungen der Corp und unserer Verbündeten. Man könnte auch sagen ich wäre der Auslöser des Zwischenfalls, was bei genauer Prüfung der Sachlage sowohl falsch als auch richtig sein könnte. Das wird sich aber im Laufe des Textes hoffentlich herausstellen.

Ihren Anfang nahm die Geschichte damit das wir Richtung Providence gezogen sind und mit einer der dortigen Corps anbandeln. Wie im letzten Post schon erzählt schaute ich mir dann die neue Nachbarschaft an. Das dort auch schon „Freunde“ wohnen war mir natürlich nicht bekannt, also hatte ich auch keine Bedenken da auf jemanden zu schießen. Da ich dort nicht mit Cron Batal unterwegs war fiel das auch noch niemandem negativ auf und ich Plante eine geführte Reise für willige Corpmitglieder durch die Region. Mein Rundreisetermin stieß aber leider/glücklicher Weise ( Ganz klar Auslegungssache. Schade das so wenig Interesse bestand. Gut das niemand zu schaden kam) auf wenig Begeisterung und fand deshalb auch nicht statt. Ich hoffe jedenfalls das es nicht an mir sondern nur am PvP lag.😅

Das Thema kam dann etwas später im Teamspeak nochmal zur Sprache. Man fand die Idee eigentlich recht gut und ich erläuterte wie das hätte ablaufen sollen und erntete reichlich Zustimmung. Als ich dann auf die geplante Reiseroute zu sprechen kam wurde mein CEO irgendwie hellhörig. Scheinbar hatte ich bei meinen letzten Ausflügen auf Freunde von Verwandten von Freunden eines Onkels dessen Schwager 3ten Grades irgendwo zugehört oder so ähnlich ( Beziehungen im 0.0 können scheinbar recht unübersichtlich sein) geschossen. Wir haben das dann auch ganz entspannt besprochen. Also ohne Mimimi und rumgemaule, so wie man das eigentlich machen sollte. Wir erschienen dann noch bei den anderen im Ts und klärten die Sache, die nahmen mir das auch nicht weiter übel weil wir ja noch recht neu sind und so. Soweit also alles gut. Ich weiss jetzt jedenfalls auf wen ich nicht schiessen darf. Wer nun schuld an dem Schlamassel war könnt ihr gerne selbst entscheiden. Ich plädiere weiter auf unschuldig. 

Hier zeigt sich aber wie wichtig eine gute Kommunikation für das Zusammenspiel in EvE sein kann. Es hätte sich schließlich auch jemand auf den Schlips getreten gefühlt können. Wenn sich Gegebenheiten für eure Corp ändern kommuniziert das. Nutzt dafür auch möglichst viele Kanäle. Man vergisst schnell was im Ts besprochen wurde. Hinterlegt sowas am besten auch immer mit Text. In eurem Forum, dem Infotext eures Chatkanals oder was ihr sonst so noch nutzt. Auch evemails eignen sich nur bedingt zur langfristigen Speicherung von Informationen, da man sich irgendwann dumm und dusslig sucht.

Also lernt aus meinen/unseren Fehlern.

Fly save o7

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s